Author Topic: How to use "lcgi" ?  (Read 3879 times)

19Thomas85

  • Guest
How to use "lcgi" ?
« on: December 14, 2006, 10:26:01 am »
Hi,
I´m trying to use the lcgi (Linux Common Graphics Interface) from "http://www2.efi.fh-nuernberg.de/~herold/Download/LCGI/" with codeblocks.

what have I to do to use this library with Codeblocks?


I found a textfile with an installation-howto for Visual Studio and the most points wer easy to find in codeblocks, but where have I to write this string "/nodefaultlib:"libcd" into?

thx, Thomas



Here the hole install-howto:
Installation von LCGI für Win32
===============================

   Kopieren Sie den Ordner lcgi einfach auf die Festplatte.

Programmieren mit LCGI für Win32
================================

1. Kopieren der .dll-Datei in das ..\system bzw. ..\system32-Directory

   Damit eine mit LCGI erstellte Anwendung lauffähig ist muss sich im ....\system bzw. ....\system32
              Ihres Windows-System die Datei qt-mt230nc.dll befinden. Kopieren Sie diese also zunächst dorthin.

2. Erstellen einer leeren Win32-Konsolenanwendung

   Klicken Sie auf Datei/Neu (Ctrl+N). Es erscheint ein Dialog "Neu".
   Betätigen Sie den Reiter "Projekt" und wählen "Win32-Konsolenanwendung".
   Beim nächsten Schritt bestätigen Sie "leeres Projekt" mit der Schaltfläche
   "Fertigstellen".

3. Anlegen einer Quellcodedatei

   Rufen Sie über Datei/Neu den gleichen Dialog wie in Schritt 1 auf und wählen
   aus der Liste C/C++-Quelldatei aus.

4. Anpassen der Projekteinstellungen

   Über Projekt/Einstellungen (Alt+F7) gelangen Sie in den Dialog "Projekteinstellungen".
   Wählen Sie Reiter "C/C++", setzen die Combobox "Kategorie" auf "Präprozessor".
   Anschließend muß in "Zusätzliche Include-Verzeichnisse" der Pfad von LCGI angegeben
   werden.
   Wählen Sie Reiter "Linker" und geben in "Objekt/Bibliothek-Module"
   <LCGIDIR>/lcgi.lib <LCGIDIR>/qt-mt230nc.lib ein, wobei <LCGIDIR> der Pfad von
   LCGI ist.
   In dem Textfeld "Projekt Optionen" fügen Sie /nodefaultlib:"libcd" an.

Offline MortenMacFly

  • Administrator
  • Lives here!
  • *****
  • Posts: 9613
Re: How to use "lcgi" ?
« Reply #1 on: December 14, 2006, 05:56:31 pm »
but where have I to write this string "/nodefaultlib:"libcd" into?
Either in the compiler- or in the linker options of the project. I believe the last one is right. ;-)
Please note that then instructions given there seem *not* to be a setup for MinGW/gcc but for a Visual "SomeWhat" compiler.
With regards, Morten.
Compiler logging: Settings->Compiler & Debugger->tab "Other"->Compiler logging="Full command line"
C::B Manual: http://www.codeblocks.org/docs/main_codeblocks_en.html
C::B FAQ: http://wiki.codeblocks.org/index.php?title=FAQ